Button-junge-DMSG-01

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

mobiltelefon-iconKONTAKT0511 703 338
Beratung-dmsg
 Kontaktgruppen-dmsg

  Wir sind gern für Sie da.     

DMSG Niedersachsen – Hilfe zur Selbsthilfe

Als DMSG Landesverband setzen wir uns mit unserer am Gedanken der Selbsthilfe ausgerichteten Tätigkeit seit vielen Jahrzehnten für die Belange MS-Betroffener ein.

DMSG Niedersachsen Aktuell

Gesprächsreihe für Neubetroffene ab dem 5. Oktober in Braunschweig

Weiterlesen...

"Ich habe die Diagnose MS - Die Krise ist da. Viele Fragen sind mit meiner Krankheit verbunden. Wie bewältigen andere Menschen, die an MS erkrankt sind, ihr Leben?"

In der Gesprächsreihe für (Neu-)Betroffene ab dem 5. Oktober immer mittwochs von 18 bis 20 Uhr haben Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen, über Höhen und Tiefen zu sprechen und sich untereinander auszustauschen.

Weiterlesen...

Auszeichnung für das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch in Sande

Weiterlesen...

MS-Zentrum nach Vergabekriterien der DMSG, Bundesverband e.V.: 

Das Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch in Sande wurde jetzt von der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft ausgezeichnet. Für die Betroffenen bedeuten solche Auszeichnungen eine unabhängige, verlässliche Orientierung und weisen den Weg zu einer fachgerechten Versorgung. Kriterien für die Zertifikatsvergabe sind unter anderem eine standardisierte Befunderhebung und Dokumentation sowie die Anwendung von Behandlungsleitlinien.

Weiterlesen...

Kontaktgruppen Leitertreffen in Hannover und Weser-Ems

Weiterlesen...

Am 24. September fanden die ersten Kontaktgruppen Leitertreffen der einzelnen Regionen der DMSG Niedersachsen statt. In Cloppenburg trafen sich die Vertreter der Kontaktgruppen aus der Region Weser-Ems, in Hildesheim trafen sich Vertreter aus Hannover. In beiden Sitzungen stand der Austausch untereinander im Vordergrund, Neuigkeiten aus dem Landes- bzw. Bundesverband der DMSG wurden ebenso berichtet.

Die KG-Leitertreffen in den Regionen Braunschweig und Lüneburg folgen am 8. Oktober bzw. am 5. November.

Weiterlesen...