Button-junge-DMSG-01

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

mobiltelefon-iconKONTAKT 0511 703 338
Beratung-dmsg
 Kontaktgruppen-dmsg

Termine

Treffen Junger MS Betroffener am 19. Juli in Hannover

Weiterlesen...Am Donnerstag, 19. Juli ab 18 Uhr treffen sich junge MS Betroffene zum Informationsaustausch und Kennenlernenen in Hannover. Treffpunkt ist dieses Mal eine Kneipe in Hannovers Innenstadt. Bei Interesse meldet Euch unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Folgetermine sind geplant für jeweils den dritten Donnerstag im Monat.

Ausführliche Informationen erhaltet Ihr per Telefon: 0511-703338 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Wochenend-Fahrt "Einfach mal Spaß haben..." vom 02.-06. August in Berlin

Von Donnerstag, 02. August bis Montag, 06. August heißt es "Einfach mal Spaß haben..." auf der Wochenend-Fahrt für Jugendliche nach Berlin. Die Anreise findet am Donnerstag bis 16:00 Uhr statt und die Abreise am Montag nach dem Mittagessen. Aufenthaltsort ist die Jugendherberge Berlin International in Berlin. Ausführliche Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Informationen per Telefon: 0511-703338 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Kombi-Seminar "Ernährung und Bewegung" am 18. August in Uelzen

Am Samstag, 18. August  findet von 10:00-14:30 Uhr das Kombi-Seminar "Beschwingt in den Tag - Ernährung & Bewegung" mit Ernährungstipps und den grünen smoveyRINGEN zu mehr Lebensqualität statt. Veranstaltungsort ist das Ev. Gemeindehaus St. Johannis in Uelzen.  Ausführliche Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Informationen per Telefon: 0511-703338 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Feldenkreis auf dem Pferd am 25. August in Osterholz-Scharmbeck

Am Samstag, 25. August findet von 10:00-14:00 Uhr der Kurs Feldenkrais auf dem Pferd Begegnung mit Pferden - sich tragen lassen - loslassen und den Körper bewegen lassen im FreiRaum in Osterholz-Scharmbeck statt. Ausführliche Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Informationen per Telefon: 0511-703338 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Radtour 2018 nach Bremen vom 01. bis zum 08. September in Bremen

Von Samstag, 01. September bis Samstag, 08. September findet die Radtour 2018 in der schönen Hansestadt Bremen statt. Unsere Unterkunft ist die barrierefreie Jugendherberge Bremen.Das Vorbereitungstreffen ist am Samstag, 26. Mai. Ausführliche Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Informationen per Telefon: 0511-703338 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Seminar für KontaktgruppenleiterInnen vom 07.-09. September in Bad Bevensen

Von Freitag, 07. September bis Sonntag, 09. September findet das Seminar für KontaktgruppenleiterInnen - Mut zur Konfliktklärung im Gästehaus Bad Bevensen statt. Die Anreise ist am Freitag bis 17:00 Uhr und die Abreise am Sonntag ca. 14:00 Uhr nach dem Mittagessen. Ausführliche Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Informationen per Telefon: 0511-703338 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Feldenkraisseminar am 01. September in Oldenburg

Am Samstag, 01. September findet dieses Seminar zum Thema "Vom Unmöglichen zum Möglichen - vom Möglichen zum Leichten - vom Leichten zum Eleganten" von 11.00-15:00 Uhr im AOK Gesundheitshaus in Oldenburg statt. In diesem Seminar werden Sie zu einfachen, möglichst angenehmen Bewegungen angeleitet, die auf der von Dr. Feldenkrais entwickelten Methode beruhen. Ausführliche Informationen finden Sie hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich, Informationen per Telefon: 0511-703338 oder per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!