Button-junge-DMSG-01

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

mobiltelefon-iconKONTAKT 0511 703 338
Beratung-dmsg
 Kontaktgruppen-dmsg

Freizeiten

 

 

 

Ferien für MS-Betroffene und Angehörige auf der ostfriesischen Insel Wangerooge

 

„Seele baumeln lassen, entspannen und neue Kraft tanken auf der östlichsten der ostfriesischen Inseln, der schönen Insel Wangerooge, mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer“. Meer, Brandung und Seeluft sind eine unerschöpfliche Energiequelle und versprechen eine Ferienwoche voller Erholung. Das Ferienangebot richtet sich an Menschen, die ganz allein nicht mehr Urlaub machen wollen bzw. können, aber auf Ferien am Meer nicht verzichten möchten.

Das Gästehaus „Germania“, geprägt durch seine familiäre Wohlfühlatmosphäre, liegt direkt an der Strandpromenade, kurze Wege führen zum Zentrum und den Kureinrichtungen. Es verfügt über ausreichend barrierefreie Zimmer!

Die Woche kann mit gemeinsamer Freizeitgestaltung verbracht werden, aber auch für eigene Unternehmungen ist genügend Zeit vorhanden!

 

Leitung: Susanne Schmidt, Dipl.-Soz.Päd./-arbeiterin, Julia Rückert, Studentin Gesundheitsmanagement

Termin: Samstag 17. – Samstag 24. März 2018

Ort: Gästehaus Germania, Strandpromenade 33, 26486 Wangerooge
Teilnehmerzahl: 13 max.
Teilnehmerbeitrag: € 390,-- pro Person, Incl. Unterkunft, Fährkosten, Kurtaxe Vollpension und Rahmenprogramm                       
Anmeldeschluss: 15. Februar 2018

 

Die Veranstaltung wird durch die Unterstützung der Werner + Annely-Schmidt Stiftung ermöglicht!

 

 

 

„Einfach mal Spaß haben...“

Wochenend-Fahrt für Jugendliche nach Berlin

 

Junge Leute, große Stadt und viele schöne Momente!

„Lasst uns ein wenig gemeinsam aus dem Alltag entfliehen und den Gedanken freien Raum lassen. Das Thema „Multiple Sklerose“ sollte nicht unbeantwortet bleiben, jedoch steht es nicht so im Vordergrund wie vielleicht in Eurem Alltag. Ihr könnt Euch untereinander austauschen und Erfahrungen teilen.

Aber vor allem wollen wir eine schöne gemeinsame Zeit in Berlin verbringen, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Programm, aber auch manch unbekanntes in der Stadt, die nie schläft.

Wir freuen uns auf gemeinsame Tage in Berlin mit Euch!“

 

Seminarbegleitung: Kristin Hacker, Heilerziehungspflegerin, Jacqueline Leistikow, Betreuerin für blinde und stark sehbehinderte Menschen

Termin: Donnerstag, 02. – Montag, 06. August 2018

Anreise Donnerstag bis 16.00 Uhr / Abreise Montag nach dem Mittagessen

Ort: Jugendherberge Berlin International, Kluckstr. 3, 10785 Berlin

Teilnehmerbeitrag: € 50,- Mitglieder, € 70,- Nichtmitglieder, Zzgl. Fahrtkosten, es werden günstige Gruppentickets gebucht.

Personenkreis: Jugendliche aus MS-Familien 13 bis 18 Jahre                            

Teilnehmerzahl: 10max.

Anmeldeschluss: 30. Juni 2018

 

 

 

Radtour 2018 nach Bremen und um zu

 

Die Radtour führt uns in diesem Jahr in die schöne Hansestadt Bremen. Wir sind in einfachen Zimmern der barrierefreien Jugendherberge Bremen direkt an der Schlachte untergebracht. Die Promenade an der Weser hat sich zu einer Kneipenmeile entwickelt und wir sind mittendrin. Von hier starten wir schöne Touren an der Weser entlang, können mit der Fähre auf die Weserinsel übersetzen und werden auch die geschichtlichen und kulturellen Highlights der Stadt und des Bundeslandes kennenlernen. Nicht nur Rathaus und Roland, sondern auch die moderne Überseestadt werden wir erkunden.

 

Voraussetzungen für die Teilnahme: Jeder Teilnehmer muss selbstständig auf sein Fahrrad, Dreirad oder Tandem aufsteigen und fahren können, sowie kurze Wege zu Fuß, mit dem Rollator oder Rollstuhl zurücklegen können. Es werden maximal 38 km am Tag geradelt, mit höchstens 15 km/h und regelmäßige Pausen werden eingelegt.

 

Leitung: Annette Grüneberg

Termin: Samstag, 01. – Samstag 08. September 2018

Ort: Jugendherberge Bremen, Kalkstr. 6, 26195 Bremen

Teilnehmerzahl: 20 max.

Teilnehmerbeitrag: € 310,-- Doppelzimmer/pro Pers., € 380,-- Einzelzimmer/ pro Pers., Incl. barrierefreier Unterkunft , Vollpension und Rahmenprogramm.

Vorbereitungstreffen: Samstag, 26.05.2018

Anmeldeschluss: 15. April 2018

 

Wir danken der Werker-Stiftung für Ihre freundliche Unterstützung!