Button-junge-DMSG-01

Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

mobiltelefon-iconKONTAKT 0511 703 338
Beratung-dmsg
 Kontaktgruppen-dmsg

Begegnungen in der Krankenpflegeschule in Celle am 18. Februar!

b_280_180_16777215_00_images_Aktuelles_Krankenpflegeschule_Celle.jpg

Einmal im Jahr besuchen Felicitas Wagner, DMSG-Betroffenenberaterin (Bildmitte) und weitere MS-Betroffene aus Celle Krankenpflegeschüler im Allgemeinen Krankenhaus. Diese Begegnungen sind für beide Seiten etwas besonderes, es wird viel gelacht, nicht zuletzt, weil die Betroffene einen gelungenen Zugang zu den jungen Menschen aufbauen. Aber es ist auch mucksmäuschenstill, wenn die einzelnen Krankheitsverläufe offen und ehrlich erzählt werden.

Zwischendurch präsentieren die Betroffene eine selbstzusammengestellte "Fühlstraße", mit denen den jungen Menschen Eindrücke in ein Leben mit MS vermittelt werden soll (wie gehe ich mit Gleichgewichtsstörungen oder Einschränkungen durch Taubheitsgefüghlen in den Händen um).

Fhlstrae

 

 

 

 

Fhlstrae3

 

 

 

Fhlstrae 4

 

 

 

 

Gesprche

 

 

 

 

 

 

 

Sowohl in persönlichen Gesprächen aber auch im allgemeinen Forum werden alle Fragen der jungen Menschen offen und ehrlich beantwortet. Dies ist für beide Seiten eine gute Erfahrung, zum Beispiel wenn über die Odyssee des Einzelnen bis zur gesicherten Diagnose MS berichtet wird.

 

 

 

 

 

Fazit zum Schluss: Die Gruppe um Felicitas Wagner kommt gerne wieder in die Krankenpflegeschule des AKH in Celle!